Zucchini-Schiffchen mit Schafskäse

Zucchini-Schiffchen mit Schafskäse

Ich habe Euch eines meiner Lieblingsrezepte mitgebracht: Zucchini-Schiffchen mit Schafskäse. Die gefüllten Zucchini mit Rinderhack und Schafskäse sind low carb, leicht und schnell umzusetzen! Ihr werdet des Öfteren Zucchini-Rezepte auf meinem Blog finden, denn das ist mein absolutes Lieblingsgemüse. Es ist so vielseitig einsetzbar und kann auch wunderbar als Nudelersatz diesen, wie bei den low carb Zucchini-Spaghetti.

Zutaten für 2 Portionen / 4 Schiffchen:

  • 2 große, dicke Zucchini
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Charlotten
  • 2 Karotten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 200 g Schafskäse
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Oregano, Basilikum
  • Öl zum Braten

Zubereitung:

  1. Zucchini waschen, längst halbieren und mit einen Teelöffel aushöhlen.
  2. Knoblauch, Charlotten, Karotten und das Ausgehöhlte der Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden, und alles in Öl anbraten.
  3. Rinderhack hinzugeben und mit Tomatenmark anschwitzen.
  4. Danach die gehackten Tomaten hinzugeben und alles kräftig würzen.
  5. Die vier ausgehöhlten Zucchinihälften in eine Auflaufform legen und mit der Masse füllen.
  6. Schafskäse in Würfel schneiden und die Schiffchen damit bestreuen.
  7. Zucchini für etwa 200°C für 10-15 Minuten in den Backofen, bis der Schafskäse eine schöne Farbe bekommt.
print
minzblatt

minzblatt

Hi, ich bin Sarah und liebe das Kochen und Backen! Auf meinem Blog und meiner Facebook-Seite möchte ich meine Leidenschaft mit Euch teilen! :-)

One thought to “Zucchini-Schiffchen mit Schafskäse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.