Gefüllte Champignons mit Zucchini

Gefüllte Champignons mit Zucchini

Ich hatte neulich so einen Appetit auf Champignons und Zucchini, und habe daher einfach mal ein bisschen in der Küche improvisiert. Dazu hatte ich noch ein bisschen Knoblauch, Frischkäse und Zwiebeln zuhause. Das Ergebnis war super lecker! Die Champignons eignen sich prima als kalte oder warme Vorspeise oder Beilage!

Zutaten für 4-5Portionen?

  • 400 g Champignons
  • 125 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 50 g magere Schinkenwürfel
  • 50 g Frischkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer, Oregano, Majoran
  • evtl. Parmesan zum Überbacken

Zubereitung der Champignons:

Champignons von Erdresten befreien und den Ansatz rausbrechen oder schneiden. Evtl. den Champignon unten etwas gerade schneiden, damit er in der Auflaufform nicht umkippt, wenn er befüllt ist. Zucchini, Knoblauch und Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden und mit Schinkenwürfel, Frischkäse, Olivenöl und Kräutern gut durchmischen. Die Champignons auf einem Blech oder einer Auflaufform verteilen und mit der Masse füllen. Evtl. ein bisschen Parmesan drüberstreuen zum Überbacken. Das Ganze geht für etwa 15-20 bei ca. 175°C in den Backofen.

print

minzblatt

minzblatt

Hi, ich bin Sarah und liebe das Kochen und Backen! Auf meinem Blog und meiner Facebook-Seite möchte ich meine Leidenschaft mit Euch teilen! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.